Salzkruste

Nach drei Tagen im Hafen von Zeebrugge war es heute wieder soweit. Windstärke 5-6, in Böen bis 29 Knoten. Wind aus 260 Grad und daran hat sich auch den ganzen Tag nichts geändert. Also mussten wir kreuzen. Die Wellen waren geschätzt zwei Meter und haben aus 300 Grad gesetzt. Wir waren beeindruckt und konnten erleben, dass die Danziger sehr gut aufschwamm. Soviel Wellenerfahrung hatten wir mit der Danziger ja noch nicht, jetzt sind wir beruhigt.

 

Ein Gedanke zu „Salzkruste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.